Sie sind hier:  >>> TRADITION  >>> Februarius 

Februarius

Der Hornung

Februarius, der Hornung, an dem man vor Zeiten den Verstorbenen februiert und geopfert hat. Denn Februare heißt ausfegen, säubern, reinigen, und februa sind die Opfer, die die Alten in diem Monat den Seelen der Verstorbenen brachten. Wir Deutsche nennen den Monat Hornung, weil die Hirsche jetzt ihre Hörner (der Waidmann sagt "Stangen") abwerfen. Es ist diesem Monat, der zuvor 29 Tage gehabt hat, ein Tag genommen und dem August zugesetzt worden.
Quelle: Bayrischer Kalender, 1913, Georg Queri

 

Diese Seite drucken